B-Junioren mit verdientem Punktgewinn beim Tabellenführer!!!

Dank einer geschlossenen, kämpferischen Leistung der gesamten Mannschaft, gelang ein verdienter, wenn auch glücklicher Punktgewinn im Glottertal.

Trotz einem Spiel auf nahezu ein Tor, gelang es der vielbeinigen Abwehr immer wieder, die Angriffe des Gegners erfolgreich abzuwehren. Hierbei wuchs Noah Ehret, als Ersatztorwart engagiert von den C-Junioren, über sich hinaus und parierte das ein oder andere mal hervorragend. In der zweiten Hälfte, beim Stande von 0:0 parierte er sogar eine Elfmeter und hielt somit die Mannschaft im Rennen.

Als aber 5 min vor Schluß der Gegner doch zum nicht ganz unverdienten 1:0 kamen, schien die Partie zu Gunsten der Glottertäler zu laufen.

Doch genau in diesen Freundentaumel stach dann unser Goalgetter Nick Falkenhain, der kurz nach dem Rückstand, das nicht mehr geglaubte Unentschieden, wieder herstellte.
Dieser Punktgewinn ist umso bemerkenswerter, da wir ersatzgeschwächt und mit einer eher dürftigen Vorbereitung in dieses erste Saisonspiel gingen. Die Vorzeichen ließen also nicht´s gutes befürchten.

Aber genau dies machte sich die Mannschaft zum Vorteil und erkämpfte sich diesen Punkt letzten Endes verdient.
Dieses positive Erlebnis, gilt es nun mit in die nächsten Wochen zu nehmen und auch im Trainingsalltag mit einzubringen, um noch weitere Punkte einfahren zu können.

Hier schon mal der Hinweis auf das nächste Heimspiel der B-Junioren.
Sa. 24.03., 15:00 Uhr im Kleinsteinen. Gegner sind die Altersgenossen aus Waldkirch.
Kommen Sie und unterstützen Sie mit Ihrer Anwesenheit die B-Junioren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>