ASV Kicker gewinnen letztes Saisonspiel

Die D-Jugend des ASV konnte am Samstag, 16. Juni ihr letztes Spiel der Saison für sich entscheiden.

Wir gewannen in Hartheim mit 2:3 (0:2)

Es war von Beginn an ein sehr offenes Spiel. Beide Mannschaften waren bemüht, offensiv Akzente zu setzen und Tore zu erzielen.

Die erste gute Chance hatte der ASV: Nachdem Paul Granacher über die linke Seite durchbrach, bediente er den freien Tristan Joszef. Dieser scheiterte jedoch am Torwart der Hartheimer. Der ASV blieb danach die Mannschaft mit der besseren Spielweise, da Hartheim seine Angriffe nur selten bis zum Ende ausspielen konnte. So war es Kai Jovanovic, der in der 19.Minute nach einem abgefälschten Schuss zur Führung abstaubte. Der Gegentreffer verunsicherte die Hartheimer, so dass Kai nach einem langen Ball von Tom Herzig auf 0:2 (29.) erhöhen konnte.

Nach der Pause wurde das Spiel der Hartheimer zunehmend strukturierter und gefährlicher.
Nach einer schönen Kombination schob der Hartheimer Stürmer zum 1:2 (34.) ein. Die ASV-Kicker ließen sich jedoch davon nicht beeindrucken und schlugen postwendend zurück: Der überragende Kai Jovanovic traf mit seinem dritten Treffer zum 1:3 (35.).

Das Spiel blieb weiterhin spannend, weil Hartheim immer wieder anrannte, der ASV jedoch durch eine Vielanzahl an Kontern die Möglichkeit besaß, mit einem weiteren Treffer alles klar zu machen.
So kam es dann, dass Hartheim kurz vor Schluss auf 2:3 stellen konnte. Dies war der Endstand in einem guten Fußballspiel, in dem der ASV letztendlich verdient als Sieger vom Platz ging.

Es Spielten: Stein-Giener, Herzig,Wolf (40.Schlatter)- Ens (31 K.Menner), L.Menner, Granacher,Loyal (35.Hintz)-Joszef (18. Jovanovic)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>