Trotz widriger Wetterbedingungen gewonnen

ASV Merdingen II : SV BW Wiehre Freiburg II 1:0

Die Zweite Mannschaft hatte auch mit dem Wetter zu kämpfen.
In Hälfte eins bestimmte der starke Wind das Spiel. Unter diesen Umständen kam kein schönes Fußballspiel zu Stande. Die vorhanden Chancen wurden auf beiden Seiten nicht genutzt und man ging mit 0:0 in die Halbzeit.

In Hälfte zwei wurden die Wetterbedingungen nicht besser. Der Schiri musste aufgrund der starken Regenfälle sogar für ein paar Minuten das Spiel unterbrechen. Nach Wiederanpfiff drängte man auf den Führungstreffer. In der 83. Minute war es dann Stefan Heckle, der durch einen schönen Volleyschuss das 1:0 erzielte. Die letzten Minuten des Spiels verteidigte man geschlossen die Führung und fuhr somit 3 Punkte ein.

Trotz schwieriger Bedingungen eine tolle Mannschaftsleistung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>