Gelungener Jahresabschluss in Merzhausen

Merzhausen II : ASV 0:2

2017 11 26 AK4

Zum letzten Saisonspiel dieses Jahr war der ASV in Merzhausen zu Gast. Von der ersten Minute an, versuchte der ASV das Spiel zu bestimmen.
Dadurch ergaben sich zu Beginn schon vereinzelte gute Torchancen. Mitte der ersten Halbzeit kamen die Gastgeber besser ins Spiel. Dem ASV unterliefern leichte Ballverluste und durch die hohe Laufbereitschaft der Heimmannschaft entstanden gute Torchancen. Doch die Abwehr des ASV stand kompakt und konnte die Angriffe klären. Mit dem Ergebnis von 0:0 ging es zum Pausentee.

2017 11 26 AK6

In Hälfte Zwei begann der ASV wieder konzentrierter und der Ball lief besser in den eigenen Reihen. Auch nahm man wieder besser die Zweikämpfe an und gewann diese. Nach einem schönen Angriff über die linke Seite in der 63. Minute konnte Ralph Selinger die 0:1 Führung erzielen. Der Gegner erhöhte nun den Druck auf das Tor des ASV. Die Defensive des ASV arbeitete weiterhin sehr gut zusammen und vorne entstanden Räume für die Offensive. Ab der 70. Minute waren beide Mannschaften nur noch mit 10 Spielern auf dem Platz. Dies war jedoch kein Problem für das Spiel des ASV. Im Gegenteil! In der 83. Minute war es wiederrum Ralph Selinger, der nach einer schönen Einzelaktion mit dem 0:2 den Sack zu machte.

2017 11 26 AK2

Ein verdienter Arbeitssieg der ersten Mannschaft.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>