Sichtungstage beim ASV Merdingen


CORONA-bedingt fand der diesjährige Sichtungstag des SBFV an 2 Tagen statt. Der erste Durchgang fand am 12.09. und der zweite am 20.09.2020 statt.

In diesem Jahr wurde der Jahrgang 2010 in 2 Gruppen a ca. 70 Kindern, von Stützpunkt Trainer des SBFV sowie des DFB gesichtet.

Unter der Regie von Jens Pihler, welcher seit 2018 das Training im Stützpunkt in Merdingen leitet, fanden Funino und Kleinfeldspiele statt.

Nach einer kurzen Aufwärmübung und dem anschließenden Hauptteil sowie einem Schlussteil 1 gegen 1, konnten die Kinder 1 Stunde lang ihr können zeigen.
Im Anschluss an die beiden Sichtungstage werden dann die neuen Kinder für die Fördergruppe 2020/2021 in Merdingen ausgewählt.

Der ASV wünscht allen Kinder viel Erfolg bei ihrer fussballerischen Weiterentwicklung.

Ein herzlicher Dank geht an alle Helfer, welche wieder zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Martin Menner
stellv. Jugendleiter
ASV Merdingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.