ASV Merdingen II – SC Tiengen II 1:1 (0:1)

Die stark ersatzgeschwächte Mannschaft unseres ASV 2, zeigt im Spiel gegen den SC Tiengen 2, eine kämpferisch starke Leistung.
Die unglückliche Führung der Gäste durch einen Weitschuss, konnte Stefan Heckle kurz vor Schluss, per verwandelten Foulelfmeter, ausgleichen. Über 90 Minuten war der ASV bemüht, die Räume eng zu gestalten und selbst für Angriffe zu sorgen. Angetrieben, vom an diesem Tage sehr starken Dennis Bärmann und den Mittelfelddauerläufern Armin Mößner, sowie Jens Leonhardt, konnte das Team einen verdienten Punktgewinn feiern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>