Schwarzer Tag der U15

Am Ende der zweiten englischen Woche in Folge zeigten die C-Junioren keine gute Leistung und verloren das Heimspiel gegen die SG Breisgau deutlich mit 0:6 (0:0).
Wie in den letzten Wochen musste man auch in diesen Spiel wieder auf etliche Stammspieler verzichten (Verletzung, Krankheit, Quarantäne); was in den letzten Spielen meist zu kompensieren war, konnte in diesem nicht aufgefangen werden.
Weiterlesen

U 15 im Bezirkspokal-Achtelfinale!

Die C-Junioren kamen im Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer der Kreisklasse, der SV Ballrechten-Dottingen, eine Runde weiter. Das Spiel endete mit 2:0 (0:0) für die SG.
Im Vergleich zum Ligaspiel mussten wegen Krankheit und Verletzung einige Umstellungen vorgenommen werden. Zudem musste man kurzfristig einige taktische Dinge verändern, da man aufgrund der fehlenden Breite des Platzes nicht die gewünschte Spielidee umsetzen konnte.
Weiterlesen

Die U15 gewinnt gegen die SG Markgräflerland

Die C-Junioren waren auch in ihrem 2.Heimspiel siegreich und gewannen mit 1:0 (1:0).
Nach der schwachen Leistung in Denzlingen sollte im Heimspiel wieder gepunktet werden. Das Spiel war über die gesamten 70 Minuten sehr zerfahren. Es gab sehr viele Einwürfe und Unterbrechungen, sodass der Spielfluss beider Mannschaften ständig gestört wurden.
Weiterlesen

Die U15 gewinnt ihr erstes Ligaspiel

Die C-Junioren der SG Kaiserstuhl gewannen ihr Heimspiel gegen den JFV Tuniberg mit 2:1 (0:1). Die Vorzeichen waren vor dem Spiel schlecht. Torhüter Nevio meldete sich am Freitag krank, dazu mussten wir auf Flügelflitzer Mike und Aron verzichten, der beim Aufwärmen über Schmerzen am Schienbein klagte. Linus, der etatmäßige Stürmer, ersetze Nevio im Tor. Zudem rückte Noah spontan in den Kader.
Weiterlesen